Ein Konzert mit mehreren tausend Besuchern und bekannten Bands braucht ein großes Maß an Organisation. Neben der Technik, Licht und Sicherheit spielt der Backstage-Bereich dabei eine Rolle. Zu diesem gehören Büros der Organisatoren, der Pressebereich und die Unterbringung der Künstler. Damit sich jeder in seinen Räumen wohlfühlt, sollten diese entsprechend eingerichtet und dekoriert sein. Poster spielen dabei eine wichtige Rolle.

Künstler, die viel unterwegs sind, freuen sich über jedes bisschen Behaglichkeit. Diese kann über ansprechende Poster erreicht werden, die vielfältige Möglichkeiten zur Dekoration bieten. Sie schaffen Wohnlichkeit an Orten, die vor allem zweckmäßig sind.

Poster in Künstlergarderoben

Die wenigsten Stars erwarten Poster von sich selbst in einer Garderobe. Je nach Vorlieben und Charakter freuen sie sich über Naturmotive, wie Pflanzenaquarelle oder moderne Kunst. Manchmal gibt es Vorgaben des Managements, welche Farben im Garderobenbereich gewünscht sind und welche auf keinen Fall vorhanden sein sollen. Entsprechend lassen sich dann die passenden Bilder aussuchen. Poster können über Farben und Formen die Stimmung anheben und eine gute Atmosphäre verbreiten. Veranstalter von Konzerten können sich diese Poster samt Rahmen günstig aus dem Internet bestellen. Das spart ihnen viel Zeit bei der Organisation, die sie für andere wichtige Aufgaben verwenden können. Da es Poster und Rahmen in vielen verschiedenen Größen online gibt, findet sich immer das passende Produkt.

Poster im Verwaltungsbereich

Bei einem Event wird für einen kurzen Zeitraum eine komplette Infrastruktur aufgebaut. Das schließt Büros und Besprechungsräume mit ein. Wer zwei Wochen oder länger mit der Vor- und Nachbereitung beschäftigt ist, wird sich immer über eine wohnliche und angenehme Umgebung freuen. Poster spiele dabei eine große Rolle, denn sie dekorieren nackte Wände, setzen Akzente und machen Räume zu angenehmen Arbeitsumgebungen. Die Poster aus dem Online-Shop können gleich mit einem passenden Rahmen bestellt werden. Sie sind aus leichtem Kunststoff oder Holz und benötigen keine großen Haken zum Aufhängen. Dank modernem Acrylglas wird Gewicht reduziert, und sie können einfach wieder verpackt werden. So lassen sie sich entweder fürs nächste Jahr aufheben, oder sie können zum nächsten Veranstaltungsort mitgenommen werden.

Die besten Poster-Motive für den Backstagebereich

Da die Geschmäcker bei Farben oft unterschiedlich sind, können Poster in Schwarz-Weiß ein gemeinsamer Nenner sein. Als Motive eignen sich Fotografien, zum Beispiel von Künstlern wie Frieda Kahlo, oder moderne Kunst, wie Zeichnungen von Henry Matisse. Abstrakte Kunst und Zeichnungen unterbrechen Wände optisch, sind aber nicht aufdringlich. Wer in seinem Eventbüro lieber etwas Farbe haben möchte, kann sich Blumenmotive bestellen oder Nachdrucke von berühmten Künstlern. In den für alle zugänglichen Backstagebereichen machen sich Typografien und Zitate gut. Und wenn Internationalität gezeigt werden soll, bringen Poster, die amerikanische Landschaften zeigen, einen globalen Touch hinter die Bühne.

lea

lea

Leave a Reply